Fotoalbum – Die Hauptfotos zu den Artikeln

 

Unter dieser Rubrik reichen wir die Beschriftungen und Bildnachweise zu den Hauptfotos der einzelnen Menüpunkte nach. Wir danken damit zugleich allen aufgeführten Personen und Vereinen für die Bereitstellung ihrer Fotos. Und natürlich freuen wir uns über weitere Bildzusendungen, um sie einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen zu können. 

 

SV Stralau 1910 (Berlin) im Freundschaftsspiel gegen Wacker Holzminden auf der heutigen Lasker-Sportanlage (Foto: Freie Sport-Woche vom 13. Mai 1923)
Gemeinsames Erinnerungsfoto der Arbeiterauswahlen von ATSB und Belgien am 18. Juni 1926 auf dem Victoria-Platz in Hamburg-Hoheluft, Resultat: 4:0 (2:0), Zuschauer: "10.000 bis 15.000" (Foto: "Nordischer Arbeitersport" vom 22. Juni 1926)
Meisterelf des FC Sportfreunde 1924 Ostheim, 1926 (Frank Wagner, Nidderau)
Der FC Sportfreunde 1924 Ostheim auf seinem Platz an der Marköbler Straße, 1927 (Frank Wagner, Nidderau)
1. Deutscher Arbeiter-FC Philadelphia – National Liga Division A 1925/26. Beschriftung auf der Rückseite: "Umstehend die deutsche, pflaumenweiche Mannschaft. Auch heute haben sie wieder verloren, was meistens der Fall ist." (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Auswahlspiel Hildesheim/Alfeld – Hannover 2:2 am 1. Mai 1929 in Hildesheim
I. Herren des SV Weser 08 Bremen, um 1930 (Bernd Biermann, Bremen)
SV Helias 1910 Limbach, Meisterelf des 13. Bezirks im 4. Kreis (Sachsen) des ATSB 1926/27. Der auf diesem Foto 18jährige Torwart Fritz Hammer bereiste drei Jahre später mit der Rot-Sport-Fußballauswahl die Sowjetunion. (Heinz Hammer, Limbach-Oberfrohna)
I. Herren des TSV Süden Forst 07, um 1925
FC Vorwärts Teterow mit Gastmannschaft, 1920 (Dr. Christian Kunz, Teterow)
Freie Turnerschaft Leonberg, 1920 (Dr. Reiner Fricke, Leonberg)
Fußball-Abteilung Gern der Freie Turnerschaft München, Abteilung 3 (Neuhausen-Gern), Bayrischer Kreismeister 1927 (FT Gern)
Turnerbund Leipzig-Stötteritz (vorne) gegen Sportfreunde 1919 Magdeburg, 7:1 am 7. Juni 1921 (Rainer Hertle, Halle/Saale)
Turnerbund Leipzig-Stötteritz (vorne) und Freie Turnerschaft Lehe, 3:1 im Freundschaftsspiel am 6. Juni 1921 (Rainer Hertle, Halle/Saale)
III. Mannschaft des VfK Südwest Leipzig, Winter 1932 (Rainer Hertle, Halle/Saale)
ASV Concordia 06 Nowawes, 1924 (Holger Raschke, Potsdam-Babelsberg)
vorne: FT Rotenburgsort 1896 Hamburg, 4. v.l. Wilhelm Diercksen, 5. v.l. Heinrich Diercksen, um 1930 (Ingrid Diercksen, Hamburg)
ASV Concordia 06 Nowawes, 1928 (Holger Raschke, Potsdam-Babelsberg)
ATSB-Länderspiel gegen England, 3:1 am 3. August 1930 in Kassel, Theodor "Thedd" Mayer (FV Grünwinkel Karlsruhe) in Aktion (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Internationales Freundschaftsspiel TV Gera-Untermhaus gegen eine Wiener Mannschaft, 1926 (Stadtmuseum Gera)
Mariendorfer SC 1912 – TV Gera-Pforten 2:1 (1:1), Weihnachten 1921, Platz des Berliner BC 03 in Berlin-Mariendorf
Massenvorführung auf dem 1. Bundesfest des ATSB 1922 in Leipzig (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Finale um die ATSB-Meisterschaft am 29. Mai 1926 in der Dresdener Ilgen-Kampfbahn: Dresdner SV von 1910 – TSV Süden Forst 07 5:1 (1:0), 12.000 Zuschauer (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Der ASV 06 Neustadt 1027 nach dem Gewinn seiner zweiten von insgesamt vier Bezirksmeisterschaften im ATSB (Robert Schäfer, Hirschaid)
"Die finnische Zuschauergruppe beim Frankfurter Arbeiter-Olympia feuert mit ihrem Kampfruf einen Läufer an", 1925 (Eintracht-Museum Frankfurt/Main)
Die englische Mannschaft vor dem Länderspiel gegen die ATSB-Auswahl am 3. August 1930, 3:1 (0:0) für Deutschland, Hessen-Kampfbahn Kassel, 13.000 Zuschauer (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
SV Weser 08 Bremen, 1932 (Bernd Biermann, Bremen)
Leider wissen wir nicht, wo und zu welchem Anlass diese Aufnahme entstand. Weiß jemand unserer Besucher mehr?
Erinnerungsfoto vom österlichen Freundschaftsspiel ASV Göggingen (Augsburg) gegen TV I Steinach/Thüringen, 1929 (Karl Heinz Luthardt, Steinach)
Spielmanszug bei der 2. Arbeiter-Olympiade 1931 in Wien (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Spielvereinigung Sturm 07 Magdeburg, Bezirksmeister 1923/24 und 1925/26 (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Städtespiel Leipzig – Nürnberg (5:3) im Jahr 1930 auf dem Platz von Vorwärts Eutritzsch, der 1923 Austragungsort des Bundesendspiels Leipzig-Stötteritz – BFC Nordiska 1913 (1:0) war.
II. Mannschaft des VfL Leipzig-Süd-Ost, Abteilungs-Meister 1925 (Rainer Hertle, Halle/Saale)
Arbeiter-Länderspiel Österreich – Deutschland, 1. November 1930, Karl-Volkert-Platz in Wien. Der deutsche Torwart Mayer verhindert ein weiteres Gegentor. Im Hintergrund die deutschen Verteidiger Schubert und Crecelius (Archiv der Sozialen Demokratie Bonn)
Kundgebung von Fichte-Sportlern in Berlin, ca. 1931 (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Werbefahrt von Berliner Arbeitersportlern der Kampfgemeinschaft für rote Sporteinheit, ca. 1930 (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Die Freie Sport-Woche des ATSB, erschienen im Arbeiter-Turnverlag Leipzig (Herbert Diercks, KZ-Gedenkstätte Neuengamme)
Arbeiter-Olympiade 1931 in Wien: Sudetendeutsche Arbeitersportler beim Umzug auf der Ringstraße (Seliger-Gemeinde e.V.)
Einmarsch der FT Gern zum Arbeitersportfest 1929 im Dantestadion München (FT Gern)
Teil der 50.000 Besucher beim DFB-Länderspiel gegen die Schweiz (2:0) am 6. März 1932 im Stadion des VfB Leipzig
I. Herren.Mannschaft des FC Sachsen Gautzsch (heute Markkleeberg-West) anno 1919. (Rainer Hertle, Halle)
Magdeburger BSC 1919, Meister-Elf des 2. Kreises 1928/29 (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
TuS Fichte Lintford 1914, Aufnahme von 1921 (TuS Fichte Lintford 1914)
Eine von zahlreichen Fußballmannschaften des ASV Fichte Groß-Berlin, um 1931 (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Pankower SC Adler 08 – Freie Turn- und Sportvereinigung 03 Spandau 4:2 (3:0), Vorrunde um die Meisterschaft der Märkischen Spielvereinigung (= Fußballregionalverband des ATSB für Berlin-Brandenburg) am 26. März 1922 im Stadion Hakenfelde, 1000 Zuschauer
aus: "Freie Sport-Woche" vom 10. Mai 1920
Fußballelf des ASV Fichte Berlin, um 1932 (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Jugendspiel des SC Teltow 1913, im Hintergrund das Teltower Scheunenviertel, 1930 (Günther Wünsche, Teltow)
SV Weser 08 Bremen und FC Prieure Grottes Genf, Freundschaftsspiel am 29. März 1929 (Bernd Biermann, Bremen)
Der SC Gern, ehem. FT Gern, in den 30er Jahren, im Hintergrund das Eckhaus Hübner-/Dom-Pedro-Straße (FT Gern)
FC Vorwärts Teterow, Mecklenburgischer ATSB-Meister 1931 (Dr. Christian Kunz, Teterow)
FC Vorwärts Teterow, Mecklenburgischer ATSB-Meister 1931 (Dr. Christian Kunz, Teterow)
Fußball an der Lückstraße in Berlin-Lichtenberg, um 1933 (Horst Zipperling, SC Borussia 20 Friedrichsfelde)
Jugendspiel Mögeliner SC 1913 – Pankower SC Adler 08, 1931 (Mögeliner SC 1913)
Ein Kick am See, vermutlich in Brandenburg, um 1933 (Helmut Weiß, Berlin-Köpenick)
Szene um 1930 auf dem Platz der SpielVgg 1899 Leipzig, wo 1920 das erste ATSB-Endspiel stattfand (Fam. Schwarick, Cottbus)
Freie Turnerschaft Jeßnitz/Anhalt, Reichsmeister der Kampfgemeinschaft für rote Sporteinheit 1932 (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Jugendmanschaft des ATSV St. Johannis 1883 Nürnberg, 1930 (TSV Johannis 1883 Nürnberg)
I. Herren der Freien Turnerschaft Hermsdorf, 1926 (hermsdorf-regional.de)
Heimspiel des SC Teltow 1913, um 1930 (Günther Wünsche, Teltow)
ATSB-Länderspiel Deutschland – Sowjetunion 2:8 (0:5) am 2. Juli 1927, Stadion Leipzig-Stötteritz, 17.000 Zuschauer
(Rainer Hertle, Halle/Saale)
Empfang sowjetischer Sportler zur Eröffnung der ATSB-Bundesschule in Leipzig am 18./19. September 1927
(Rainer Hertle, Halle/Saale)
Die Auswahlmannschaften von ATUS (ČSR) und ATSB (oben) mit Schiedsrichtern am 5. Juli 1930 in Aussig auf dem 2. ATUS-Bundesfest; Resultat: 3:4, Halbzeitstand 1:2. (Rolf Frommhagen, Magdeburg)
Mannschaft des ATSV St. Johannis 1883 Nürnberg, 1924 (TSV Johannis 1883 Nürnberg)
Fichte Stellingen Hamburg – Mögeliner SC 1913 3:4, 1932 (Mögeliner SC 1913)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Wolter